Kopfgrafik

Hauptnavigation

Servicemen? mit Metanavigation und Suche

Erg?nzende Unternavigation

Hauptinhalt

Multimistura



Die Kinderärztin und Ernährungswissenschaftlerin Dra. Clara Brandão, die Gründerin SEARAs in Santarém, ist gleichzeitig die Erfinderin des Nahrungsergänzungsmittels Multimistura, das aus Reis- und Getreidekleie, verschiedenen getrockneten Pflanzenteilen und Samen besteht. Nur wenig dieses Pulvers als Ergänzung im alltäglichen Essen vermag alle lebensnotwendigen Proteine, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffe zu liefern, die der Mensch täglich braucht.

Bei SEARA wird in einer eigenen Anlage dieses Nahrungsergänzungsmittel selbst hergestellt und in der Einrichtung zur vollwertigen und preiswerten Ernährung der Kinder und Jugendlichen verwendet. Zur Zeit wird nur der Eigenbedarf produziert, da die Anlage dringend modernisiert werden muss. Sobald die Gelder dafür zu Verfügung stehen, sollen zwei Mitarbeiterinnen Multimistura in größeren Mengen herstellen, damit diese vor allem an Familien mit mangelernährten Kindern gegen ein geringes Entgelt abgegeben werden kann.

Ziel ist es, Verträge mit Krankenhäusern, Kindergärten. Senioreneinrichtungen und anderen öffentlichen Einrichtungen zu schließen, die dann das Mittel ebenfalls als preiswerte und vollwertige Ergänzung in ihrem Essensangebot einsetzen. Auch so kann SEARA dann wieder Arbeitsplätze schaffen und Mittel zum eigenen Unterhalt akquirieren.

Marginalspalte mit Teasern

Zu den News

Bild: Zu den News
Aktuelles