Kopfgrafik

Hauptnavigation

Servicemen? mit Metanavigation und Suche

Erg?nzende Unternavigation

Hauptinhalt

PEC - Schülerhilfe



PEC steht für "Programa Educação e Cidadania", was im Deutschen so viel bedeutet wie "Programm für Bildung und Bürgerrechte".

Das PEC-Programm von SEARA richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Voraussetzungen für eine Teilnahme sind neben der Herkunft aus einer sozial belasteten Familie auch deren aktive Mitarbeit sowie ein regelmäßiger Schulbesuch des Kindes.

In Brasilien ist es gerade in der armen Bevölkerungsschicht nicht selbstverständlich, dass Kinder und Jugendliche in die Schule gehen. Daher steht SEARA in engem Kontakt mit den Schulen, um die Regelmäßigkeit des Schulbesuchs der PEC-Kinder zu kontrollieren.

Die Kinder kommen drei Mal in der Woche zu SEARA und erhalten dort neben Hilfe bei den Schulaufgaben die Möglichkeit, sinnvollen Freizeitaktivitäten nachzugehen, zum Beispiel in Musik-und Tanzworkshops, Theaterspielen, bei Koch- und Bastelkursen und spielerischer Wissensvermittlung von Themen wie Hygiene, Umgang mit Sexualität, gesunder Ernährung, sozialen Kompetenzen und mehr.

Marginalspalte mit Teasern

Zu den News

Bild: Zu den News
Aktuelles