Kopfgrafik

Hauptnavigation

Servicemen? mit Metanavigation und Suche

Erg?nzende Unternavigation

Hauptinhalt

Ministerlob für Märchenwald



Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul hat ihr Versprechen von der Preisverleihung im Schulwettbewerb des Bundespräsidenten wahr gemacht: Am Montag, dem 9. Juni, besuchte sie die SEARA-Kids for Kids' Life und die Klasse 4b der Mainzer Grundschule an den Römersteinen persönlich, um an ihrer Unterrichtsreihe zu den Millenniumentwicklugszielen teilzunehmen. Unter dem Motto "Märchen oder Wirklichkeit?" nutzten die Kinder den spontanen Besuch der Ministerin, um die Bundesregierung auch an ihr Versprechen zur Umsetzung der UN-Millenniumsziele zu erinnern. Als lebendige Märchenfiguren führten sie die Ministerin durch ihren Märchenwald, in dem sie Parallelen zwischen den klassischen Märchen und den Entwicklungszielen zogen. Wieczorek-Zeul zeigte sich begeistert vom Engagement und Interesse der Schüler an der Dritte-Welt-Problematik und sagte den Kindern in einer ausführlichen Frage-und-Antwort-Runde ihre Unterstützung zu.

Marginalspalte mit Teasern

Zu den News

Bild: Zu den News
Aktuelles